...im neuen Club sind ...
Der Club wurde im Oktober 2010 gegründet und im Januar in die rotarische Gemeinschaft aufgenommen. Heute ...
Ab ins Beet
Bei "Ab ins Beet" wirbelten die Eltern vom Schwedenheim, der Fachmann und wir mit in unseren neuen Gärten ...
Geselliges Weihnachtsbaumschlagen
Bereits zum zweiten Mal haben die Mitglieder des Rotary Clubs Braunschweig - Heinrich der Löwe am 15. Dezember ...
Waldpädagogischer Ausflug ...
Braunschweig, 09/12. Wohlfühlen, den Wald entdecken und Erfahrungsmöglichkeiten erweitern - das wurde ...
Zauberflöte im Advent ...
Es konnte 10 Personen aus dem Bereich der Elternbildungsarbeit des Schwedenheims ein Besuch der Zauberflöteninszenierung ...
Rotary unterstützt Weiterbildung ...
Der Rotary Club Braunschweig - Heinrich der Löwe unterstützt als erstes karitatives Projekt das Kinder- ...
Projekt Kinder-Z-immer ...
Das Kinder-Z-immer bietet Unterstützung für Kinder mit Defiziten in der emotionalen und sozialen Entwicklung ...
Unterstützung für das Frauenhaus ...
Immer noch gibt es in Deutschland viele Fälle, in denen Frauen misshandelt und ihrer Freiheit beraubt ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Willkommen beim Rotary Club Braunschweig- Heinrich der Löwe. Schön, dass Sie sich für Rotary interessieren.

Der vierte Braunschweiger Rotary Club wurde im Oktober 2010 gegründet und im Januar mit Übergabe der Charter-Urkunde in die rotarische Gemeinschaft aufgenommen. Heute gehören ihm 42 Mitglieder, darunter je 50% berufstätige Frauen und Männer aus den unterschiedlichsten Bereichen der Braunschweiger Geschäftswelt, aus Kultur, Wirtschaft und Verwaltung an. Angesichts fünfzig Prozent weiblicher Gründungsmitglieder wird deutlich: im neuen Club sind Frauen selbstverständlich.

Der Rotary Club Braunschweig - Heinrich der Löwe wird als erstes karitatives Projekt das Kinder- und Familienzentrum 'Schwedenheim' durch die Finanzierung eines Erste-Hilfe-Kurses unterstützen. Die Clubmitglieder reihen sich damit in das weltweite Netz rotarischer ehrenamtlicher Helfer ein, die mit Projekten, Stipendien, Austauschreisen und Zuschüssen für humanitäre Projekte einen Beitrag zum Gemeinwesen leisten und das gegenseitige Verständnis in aller Welt fördern. Getreu dem Motto 'Selbstloses Dienen' besteht das Hauptziel von Rotary darin, überall in der Welt gemeinnützige Arbeit zu leisten. Gründungspräsident Jörg-Rainer Hens dazu: "Rotary wurde vor über 100 Jahren in Chicago gegründet und der humanitäre Einfluss der Organisation ist heute in der ganzen Welt zu spüren. Die beachtlichen Erfolge von Rotary sind Frauen und Männern aller Rassen, Religionen, Länder und Glaubensrichtungen zu verdanken, die sich unermüdlich für eine friedlichere Welt einsetzen."

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
(Fast schon) Eine liebgewonnene Tradition
Oh Tannenbaum, oh Tannen ….
Sechs Freundinnen und Freunde unseres Clubs (z.T. mit Verstärkung) brachen gegen 11:00 Uhr zusammen mit etwa 30 Erwachsenen und 35 Kindern vom Schwedenheim auf.
Sechs Freundinnen und Freunde unseres Clubs (z.T. mit Verstärkung) brachen gegen 11:00 Uhr zusammen mit etwa 30 Erwachsenen und 35 Kindern vom Schwedenheim auf.
Ab zur Baumschule Bosse in Hötzum! Es geht zum diesjährigen Tannenbaumschlagen, das nach dreimaliger Wiederholung fast schon eine liebgewonnene Tradition geworden ist. Nach der vorweihnachtlichen Stärkung mit Gebäck, Tee, Kaffee und Saft ging es in Kleingruppen ans muntere Bäumesägen. Die Auswahl war wie immer groß, so dass jedes der Kinder den richtigen Weihnachtbaum mit nach Hause nehmen konnte. Der Abtransport erfolgte mit professionellem Gefährt (danke, Anja Junicke!). Gegen 13:00 Uhr waren wir wieder zurück. Die Bäume wurden verteilt und alle waren sich einig, dass es wieder einmal eine gelungene Aktion war – ...

Spenden für eine verlassene Generation
Mit Zwiebeln Kindern helfen
Hilfe für die »Erdbeerwaisen« in Rumänien, im Gebiet von Bukarest und Craiova - das haben sich die Ehrenamtlichen Helfer in diesem Herbst zur Aufgabe gemacht.

Mentoren unterstützen Kinder beim Tandemprojekt ...
3.000 Euro Spende für gesellschaftlichen ...
Mit einer Finanzierungshilfe in Höhe von 3.000 Euro startet das Tandemprojekt Abila seine Pilotphase.

Pressebericht: Rotary Magazin 04/2015
Versprechen unter den Hammer
Braunschweiger Clubs machen gemeinsame Sache und erlösen mit Auktion 16.500 Euro für den guten Zweck.

Schwedenheim
Projekt Indoor & Outdoor im Quartier
Von Beginn an engagiert sich der Rotary Club Braunschweig Heinrich der Löwe für das Schwedenheim.

Auction of Promises der Braunschweiger Rotary ...
16.500 Euro für den „LÖWEpfad" der Stiftung ...
Mehr als 120 Rotarier aus den vier Braunschweiger Clubs versteigerten Ende Februar interessante Versprechen bei der „Auction of Promises“. 44 kreative und gemeinschaftsfördernde ...

Mehr Profil zeigen
RC Braunschweig Heinrich der Löwe mit neuer ...
Funktioneller und visuell klarer ist sie, die neue Webseite, die jetzt "live" geschaltet wurde. Großformatige Bildeinstiege zeigen auf einen Blick, wofür Rotary ...

„Auction of promises“
„Auction of promises“ am 27.02.2015 im BZV Medienhaus
Erstmalig versteigern alle Braunschweiger Rotary-Clubs ihre „promises“ gemeinsam für einen guten Zweck ...

rotarische Weihnachtsfeier
„Weihnachten – was war das für ein Fest?!“
„Der kleine Junge hockte auf dem Fußboden und kramte in einer alten Schachtel, aus der er einiges zutage fördete, [..][so auch] einen silbernen Stern. Was ist das? ...

Kinder lernen von Kindern
Kulturaustausch rund um die Welt
Schulwissen vermittelt oft alte Kulturen, nicht aber heutiges Lebensgefühl. Das ist schade, finden auch die Studentinnen Delphine Bishop und Lina Zacher. Und haben ...

Geheimnisse des Waldes
Waldpädagogischer Ausflug in die Buchhorst
Am 12. Juli 2014 war es nach 2 Jahren wieder soweit, Kinder und Eltern des Kinder-und Familienzentrum Schwedenheims und Mitglieder des RC Heinrich der Löwe fuhren ...

Rotary radelt auch in Braunschweig gegen Kinderlähmung
End Polio now
Insgesamt 5000€ konnten dem Governor Frank Ehlers (RC Uelzen) im Namen der vier Braunschweiger Rotaryclubs übergeben werden.

Gartenprojekt im Kinder-und Familienzentrum Schwedenheim ...
Ab ins Beet
Bei "Ab ins Beet" wirbelten die Eltern vom Schwedenheim, der Fachmann und wir mit in unseren neuen Gärten herum. Dabei entstanden neben vielen interessanten Ideen ...

Ein Ball für die Musik
Erfolgreiche Spendensammlung beim Staatsorchester-Ball ...
BAUNSCHWEIG. Zu einer ebenso ungewöhnlichen wie vergnüglichen Spendenaktion haben die Rotary Clubs in Braunschweig im Frühjahr 2013 aufgerufen: Am 30. April fand ...

Förderung der persönlichen Entwicklung von Kindern
Projekt Kinder-Z-immer schafft Betreuung ...
Das Kinder-Z-immer bietet Unterstützung für Kinder mit Defiziten in der emotionalen und sozialen Entwicklung und hat das Ziel, die persönliche Entwicklung der Kinder ...

Gewalt gegen Frauen ist eine ernste gesellschaftspolitische ...
Unterstützung für das Frauenhaus Braunschweig ...
Immer noch gibt es in Deutschland viele Fälle, in denen Frauen misshandelt und ihrer Freiheit beraubt werden. Diese Frauen haben häufig eine lange Leidenszeit ...

Neuer Kurs im Kinder- und Familienzentrum Schwedenheim ...
Erste Hilfe am Kind
Akute Gefahren erkennen und im Notfall lebensrettende Sofortmassnahmen einleiten - das lernten die Teilnehmer des neuen Erste Hilfe Kurs am Kind im Schwedenheim.

Beim Weihnachtsbaumschlagen gilt es, Hand in Hand ...
Geselliges Weihnachtsbaumschlagen
Bereits zum zweiten Mal haben die Mitglieder des Rotary Clubs Braunschweig - Heinrich der Löwe am 15. Dezember 2012 mit den Familien der Schwedenheim-Kinder gemeinsam ...

Von Brennessel-Tee bis Stockbrot
Waldpädagogischer Ausflug Kloster Riddagshausen
Braunschweig, 09/12. Wohlfühlen, den Wald entdecken und Erfahrungsmöglichkeiten erweitern - das wurde zum großen Erlebnis des letzten Septemberwochenendes.

Besuch im Staatstheater
Zauberflöte im Advent
Es konnte 10 Personen aus dem Bereich der Elternbildungsarbeit des Schwedenheims ein Besuch der Zauberflöteninszenierung des Jungen Staatstheaters im Kleinen Haus ...
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
20.01.2017
Freitag 13:00 Uhr
Braunschweig-Heinrich der Löwe
Al Duomo
Freund Bernschneider (RC Braunschweig Richmond): "Chancen und Herausforderungen für unsere Wirtschaftsregion“
27.01.2017
13:00 Uhr
Braunschweig-Heinrich der Löwe
Al Duomo
Freund Ziehe (RC Braunschweig Richmond): „Die VW-Affären 2005 und 2015 aus der Sicht eines Pressesprechers“
01.02.2017
19:00 Uhr
Braunschweig-Heinrich der Löwe
Kaminabend
04.02.2017
9:30 - 15:00 Uhr
Distrikttermin
Lehrte
1. Regionale Distrikttrainingsveranstaltung in Lehrte

Tagungsort:

MEDIAN Hotel Hannover-Lehrte
Zum Blauen See 3
31275 Lehrte
Telefon +49 (0)5132 / 8290 – 0
http://median-hotel.de/

Nähere Informationen erhalten Sie hier: Programm
(Ausdruck: Hochformat, beidseitig kurze Seite, 2 Seiten pro Blatt)

Zahlen Sie den Kostenbeitrag in Höhe von 40,00 EUR bitte beim Eintreffen vor Ort (keep Rotary simple).

Anmeldeschluss: 25.01.2017

10.02.2017
13:00 Uhr
Braunschweig-Heinrich der Löwe
Al Duomo
Freund Asghari (RC Salzgitter-Wolfenbüttel): „Entrepreneurship, disruptive Innovation und nachhaltiger Wohlstand"
12.02.2017
10:00 Uhr
Braunschweig-Heinrich der Löwe
Restaurant "Zum Eichenwald", Mascherode
"Braunkohlwanderung" aller vier Braunschweiger Rotary Clubs
Beschreibung anzeigen
Wanderung mit Partner und Kindern durch die Feldmark südlich von Mascherode. Ab 12.30 Uhr Essen im Restaurant "Zum Eichenwald". Bitte unter Bemerkung Essenswunsch (lt. Einladung) eintragen
17.02.2017
13:00 Uhr
Braunschweig-Heinrich der Löwe
Al Duomo
Freund Bartkiewicz und Kai Florysiak (Geschäftsführer der metropolregion): Thema noch offen
PROJEKTE DES CLUBS
Besuch im Naturschutzgebiet
Besuch im Naturschutzgebiet
Neues aus dem Distrikt 1800
Convention setzt Zeichen für Jugendaustausch ...
Rotexer zeigen weltweit Flagge
HANNOVER. Vier Tage lang haben ehemalige Austauschschüler aus mehr als 20 Ländern im Zeichen von Rotex diskutiert und konferiert.
Convention setzt Zeichen für Jugendaustausch ...
Rotexer zeigen weltweit Flagge
HANNOVER. Vier Tage lang haben ehemalige Austauschschüler aus mehr als 20 Ländern im Zeichen von Rotex diskutiert und konferiert.
Friedel Eggelmeyer, RC Nienburg-Neustadt
Governor 2016/2017
Seit dem 1. Juli ist Friedel Eggelmeyer Governor im Distrikt 1800, seine Kurzvita steht auf der Distriktseite

Friedel Eggelmeyer, RC Nienburg-Neustadt
Governor 2016/2017
Seit dem 1. Juli ist Friedel Eggelmeyer Governor im Distrikt 1800, seine Kurzvita steht auf der Distriktseite
Distriktkonferenz in Braunschweig
Jugendarbeit ist Schwerpunkt
Das rotarische Jahr 2015/16 hat wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen im Distrikt 1800 hervorgebracht – die Jugendarbeit ist das Aushängeschild von Rotary.

Distriktkonferenz in Braunschweig
Jugendarbeit ist Schwerpunkt
Das rotarische Jahr 2015/16 hat wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen im Distrikt 1800 hervorgebracht – die Jugendarbeit ist das Aushängeschild von Rotary.
Impulsrede zum Thema Migration/Integration
Fluchtursachen bekämpfen
Governor elect Friedel Eggelmeyer aus Neustadt hat mit seinem Aufruf zur Bekämpfung von Fluchursachen in Afrika und anderen Staaten für Zustimmung gesorgt.
Präsidenten-Halbjahrestreffen in Magdeburg
Impuls für neue Rotaract Clubs
Beim Halbjahrestreffen der Präsidenten im Distrikt 1800 hat Governor Henrich Wilckens eine positive Zwischenbilanz gezogen.
Neues Jahresmotto in San Diego vorgestellt
RI-Jahresmotto 2016/2017
Rotary-Weltpräsident 2016/2017 John F. Germ hat sein Motto für sein Rotary-Jahr vorgestellt: ROTARY SERVING HUMANITY (Rotary hilft Menschen)
Rotary Magazin
Ian H.S. Riseley, Wirtschaftsprüfer aus Australien, gibt den neu ins Amt kommenden Governors bei der International Assembly sein Präsidentenmotto bekannt: Rotary macht den Unterschied. ...
Ian H.S. Riseley, Wirtschaftsprüfer aus Australien, gibt den neu ins Amt kommenden Governors bei der International Assembly sein Präsidentenmotto bekannt: Rotary macht den Unterschied. ...
Der Wald ist nicht nur Kultur-, sondern ein Wirtschaftsgut. Er ist das Produkt harter Arbeit - und Gegenstand großer Auseinandersetzungen.
Der Wald ist nicht nur Kultur-, sondern ein Wirtschaftsgut. Er ist das Produkt harter Arbeit - und Gegenstand großer Auseinandersetzungen.
Deutsche und österreichische Clubs bieten "Rotary-Messe-Tische" für ein unkompliziertes Treffen an. (Foto: St. Wieland/Messe Berlin GmbH)
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
- Wasser ist eines der Hauptthemen, denen sich der D 1830 derzeit widmet, denn die ­Gewinnung von sauberem Trinkwasser und der Umgang mit Abwasser werden in den nächsten ...
Bücher von Freunden für Freunde - Wer war Elise? Wurde Mozart ermordet? Zwei Musikexperten beantworten in diesem umfassenden Werk Fragen, die Liebhaber der klas­sischen ...
Kaylan Banerjee zieht eine Zwischenbilanz des rotarischen Jahres - Januar, das bedeutet auf den meisten Kalendern einen Neubeginn – doch in Rotary beginnt unser Jahr im Juli. ...
In Duisburg fand an diesem Wochenende das erste Interact-Deutschlandtreffen statt. Ein Zusammentreffen mit Potenzial. - Konzentrierte Arbeit während der Deuko Duisburg, Januar ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Braunschweig-Heinrich der Löwe. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Freitags 13:00 / 1. Mittwoch 19:00 im Restaurant Al Duomo (Hotel Deutsches Haus), Ruhfäutchenplatz 1, 38100 Braunschweig, Tel.1200-490
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×